Montag, 8. Juni 2015

50 Jahre Tatortpodcast

Tatort Folge 

950
Gier
  • Moritz Eisner,
  • Bibi Fellner

Sabrina und Viktor wollen eine Firma verkaufen und sich mit dem Geld davon machen. Peter sitzt in der Anstalt und findet das gar nicht gut, denn ihm gehört die Firma eigentlich. Familienerbe. Bevor es zum Verkauf der Firma kommt, gibt es aber einen krassen Arbeitsunfall mit Roswita. Witwer Helmut dreht frei. Und dann sind da noch Gupta und Elisabeth, die im Hintergrund die Strippen ziehen und sich wünschen, dass Peter endlich aus der Anstalt zurückkommt und das Familienimperium wieder übernimmt. Soweit.

Ein bisschen Telenovela, ein bisschen Wirtschaftskrimi und irgendwo dazwischen noch ein bisschen TATORT. Dennoch recht gelungenes Rätselraten fanden die Podcast-Poppers, die sich diesen Sonntag zum gemeinschaftlichen Gucken auf die Couch gekuschelt hatten. Komisch eigentlich, dass die Quote bei diesem TATORT dennoch so in den Keller ging. Und auch der Pressespiegel hatte kaum ein gutes Wort zu verlieren. Mit viel Gespür für vernachlässigte Details machen sich die Kollegen vom TATORT-Podcast auf die Suche nach den Hintergründen in dieser köstlichen Jubiläumsepisode.

Kommentare

Hej hej
15. Juni 2015
Herzlichen Glückwunsch zum 50. Es freut mich jedes mal auf´s Neue euren scharfen Analysen zu lauschen. Ich freu mich auf die nächsten 50 Ausgaben. P.S.: Ein Gewinnspiel wäre mehr als nur angemessen zu diesem Anlass!
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.